Straßenverkehrsrecht

Unfall? Rote Ampel? Falsch geparkt oder mal wieder zu schnell unterwegs?

Wir vertreten Sie außergerichtlich und gerichtlich in allen Belangen des Straßenverkehrsrecht. Hierzu zählen insbesondere die Vertretung 

  • im Ordnungswidrigkeitenverfahren (Verwarnungsgeld, Bußgeld, Führerschein- angelegenheiten),
  • in Schadensersatzangelegenheiten,
  • in Schmerzensgeldangelegenheiten,
  • in Strafverfahren.

Oftmals ist das Vorgehen in einem straßenverkehrsrechtlichen Verstoß nicht aussichtslos. Sei es nur, dass der Führerschein doch nicht weg ist, sei es, dass das Bußgeld vermindert wird.

Sollte ein Strafverfahren anstehen, ist eine rechtliche Beratung und Vertretung unerlässlich, da hier empfindliche Strafen drohen können – bis hin zum lebenslänglichen Fahrverbot!

Rechsanwältin

Petra Andrews

Öffnungszeiten
  • Montag:

    8.30 Uhr bis 13 Uhr
    14.30 Uhr bis 17.30 Uhr

  • Dienstag:

    8.30 Uhr bis 13 Uhr
    14.30 Uhr bis 17.30 Uhr

  • Mittwoch:

    8.30 Uhr bis 13 Uhr

  • Donnerstag:

    8.30 Uhr bis 13 Uhr
    14.30 Uhr bis 17.30 Uhr

  • Freitag:

    8.30 Uhr bis 13 Uhr

  • Samstag:

    geschlossen

  • Sonntag:

    geschlossen

SEO und Webdesign realisiert von Online Marketing Agentur ALMARON